Neuigkeiten aus unserem Haus

Partneraufruf: Neues ZIM-Kooperationsnetzwerk MEDIZINTECHNIK in Gründung

Die AGIL GmbH Leipzig plant mit Projektstart 1. April 2018 die Gründung eines neuen ZIM-Kooperationsnetzwerks MEDIZINTECHNIK.

Vereint und unterstützt werden sollen vor allem die Innovationen der kleinen und mittleren Medizintechnikhersteller, deren Bedingungen für die Entwicklung und das Inverkehrbringen von Medizinprodukten und –technik sich zunehmend erschweren.

Das ZIM-Kooperationsnetzwerk MEDIZINTECHNIK will die Region Mitteldeutschland als innovatives Zentrum für kleine Medizintechnikunternehmen erhalten und daher insbesondere diese Unternehmen bei ihren FuE-Aktivitäten unterstützen.

Die Leistungen des Netzwerks:

  • Beratung und aktive Unterstützung bei der Förderantragstellung
  • Kontaktvermittlung und –anbahnung zu Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen
  • Stand der Technik-Recherchen, Kunden-Recherchen, Markt-Recherchen
  • Machbarkeitsprüfungen, Stärken-Schwächen-Analysen,
  • Begleitung Ihrer FuE-Projekte und Unterstützung bei Abrechnung und administrativen Fragen
  • Entwicklung von Markteintrittsstategien
  • Organisation von gemeinsamen Messeauftritten (Gemeinschaftsstand)
  • Gemeinsamer Internetauftritt, PR Materialien

 

Die Vorteile für Netzwerkpartner:

  • Verbesserung der eigenen Marktposition durch Erschließung neuer Geschäftspartner, innovativer Produkte/ Verfahren und neuer Märkte
  • Schnellerer Zugang zum Projektträger und Fördermitteln
  • Effektvolle und beinahe kostenfreie Messeauftritte
  • Zugang zu know-how und Fachpersonal
  • Konzentrieren Sie sich auf Ihr Kerngeschäft und überlassen uns alle Management- und Organisationsaufgaben!

Die Kosten:

In Phase 1 beträgt die Förderung einer Netzwerkmitgliedschaft 90%. Die Eigenanteil von 10% teilt sich unter den Netzwerkpartnern auf: je mehr Netzwerkpartner – je kleiner der Eigenanteil.

Bei einer Mitgliedschaft von 10 Unternehmen belaufen sich die Kosten für alle vorab dargelegten Leistungen auf ca. 1.400 EURO. Allein ein Messeauftritt kostet Sie sonst mehr!

ZIM-Kooperationsnetzwerke werden gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Kontakt:

Jana Ellinger

Telefon: 0341 - 268 266 29

ellinger@agil-leipzig.de